normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Häuslicher Betreuungsdienst für an Demenz erkrankten Menschen

Die Pflege von an Demenz erkrankten Menschen kann oft sehr anstrengend sein. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen möchten Sie, als Angehörige, bei der Betreuung entlasten.


Die Wertschätzung der erkrankten Person steht im Vordergrund. Dafür werden die Mitarbeiterinnen geschult und fachlich begleitet.

  • Sie benötigen Hilfe bei der Betreuung von an Demenz erkrankten Menschen?

  • Sie möchten sich trotz der Pflege mal einen freien Nachmittag gönnen und Ihren Angehörigen in guten Händen wissen?

     

Nach einem kostenlosen Beratungsgespräch mit Informationen zu weiteren Entlastungsmöglichkeiten unterstützen wir Sie genau da, wo Sie unsere Hilfe benötigen:

  • Spaziergänge

  • Musizieren mit der Veeh- Harfe

  • Singen von Volksliedern und Chorälen

  • Zeitung, Gedichte oder altbekannte Geschichten vorlesen

  • Fotoalben anschauen

  • einfach da sein

     

Die Kosten können im Rahmen des Pflegeleistungs-Ergänzungsgesetzes mit der Pflegekasse abgerechnet werden.