normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Erfahrungsberichte

Einige Stimmen zur Veeh-Harfe

 

Wie ich die Harfe erlebe:

In den Übungsstunden erlebe ich eine harmonische Gemeinschaft. Die Musik gibt mir Kraft, Entspannung und Freude. Das Veeh-Harfen-Spiel schult die Feinmotorik, was im Alter doch sehr wichtig ist. Veeh-Harfe kann man ohne größere musikalische Begabung lernen, aber es gibt auch oft anspruchsvolle Stücke, die eine Herausforderung sind.

Ohne Übung geht nichts!

 

Was gibt mir die Veeh-Harfe!

Freude am Spielen, erlernen immer neuer Stücke. Der zarte Klang des Instruments. Eine innere Ruhe und Zufriedenheit, abschalten vom Alltag. Die Dankbarkeit und Mitsingen der alten Leute bei unseren Auftritten. Das Lachen und die tolle Gemeinschaft in beiden Gruppen. Stolz auf mich selbst, mit über 70 Jahren noch ein Instrument zu lernen.

 

Was bedeutet mir die Veeh-Harfe

Ich empfinde es als eine Bereicherung, hätte nicht gedacht, dass das Spielen solchen Spaß macht. Bin glücklich darüber, wenn wir älteren und auch demenzkranken Menschen eine solche Freude bereiten können.